DMK Resurfacing – Paramedical Skin Revision

DMK SCHÄLUNGEN

Resurfacing: “Surface” bedeutet Oberfläche. “Re – Surfacing” bedeutet hier die Oberflächenstruktur und die Optik der Haut neu zu gestalten oder zu verbessern. In den meisten Fällen sind damit Schälungen gemeint.
Paramedical Skin Revision: Bei DMK sprechen wir von der Paramedical Skin Revision. Revision bedeutet hier, den Zustand der Haut wieder zu einem Zustand zurückzuführen, wie er den Umständen entsprechend optimal sein kann.

 

Dass die Haut vor jeder Schälung und jeder intensiven Hautüberarbeitung gut vorbereitet werden muss, ist selbstverständlich, aber 2 Produkte sind speziell zur Vorbereitung für Schälungen besonders wichtig:

Revise A 0der Revitosin

wird in Kombination mit professionellen Behandlungen bei allen fortgeschrittenen

Resurfacing-Verfahren eingesetzt, da es hervorragend bei Akne, Lichtschäden, feinen Linien, Falten, Age-Management, Pigmentierung und Narbenbildung wirkt – überall da, wo Resurfacing notwendig ist.

> REVISE A
> REVITOSIN

DMK EFA+ Nahrungsergänzung

ist unerlässlich für den Erfolg der Hautrevision

Sehr wichtig: Enthält der Nährboden der Pflanzen keine Spurenelemente, so sind diese nachher auch nicht in der Pflanzennahrung vorhanden. EFA+ enthält neben dem Nachtkerzenöl zusätzlich ein spezielles Sanddorn-Kernöl.
Das weiter verbesserte EFA+ liefert immer kraftvollere Gruppen der essenziellen Fettsäuren Omega 3, 6 und 9 aus exklusivem Sanddornsamenöl und Nachkerzenöl.

Die Vorteile gehen weit über die der separaten Vergabe beider Nahrungsergänzungen hinaus.

MEHR ÜBER EFA+

Pro Alpha 6 Lagen Schälung

Diese Schälung stellt ein effektives, hautverbesserndes Behandlungsverfahren für diejenigen dar, die schnell sichtbare Resultate erwarten.

Dieses Verfahren beseitigt totes Zellmaterial und unterstützt die beeinträchtigte Kollagenproduktion. Aus medizinischer Sicht sind die Resultate ähnlich einzustufen wie nach Laseranwendungen, ohne die Risiken von Traumata, langer Rekonvaleszenz oder Kontraindikationen.

Das Six-Layer Peel ist eine exklusive Mischung aus Pflanzen und Fruchtzuckersäuren, welche systematisch in mehreren Lagen aufgetragen wird. Die erforderliche Anzahl der Schichten wird den spezifischen Anforderungen und Erwartungen angepasst. Die Stärke bzw. Intensität, wird von mir auf Ihren persönlichen Hautton, die Hautdicke sowie den -zustand abgestimmt. Die Dauer des Schälprozesses liegt zwischen 5 und 10 Tagen.

Für wen ist das Six-Layer Peel geeignet?

Die 6-Lagen Schälung eignet sich für die meisten Hauttypen. Hervorragende Resultate werden erzielt bei dicker, unebener Haut, Falten sowie feine Linien, dunkle Pigmentstörungen und andere Sonnenschäden, sowie Narbenbildungen.
Nicht geeignet bei dünner, sehr zarter Haut, übermäßig öliger Haut, sowie bestimmte Akneformen. Hier gibt es jedoch viele andere Möglichkeit mit DMK hervorragende Ergebnisse zu erzielen.

Wirksam zu behandeln sind:

  • Sonnenschäden und Hautalterung
  • Linien und Falten
  • Verdickte, unebene und raue Haut
  • Akne Narben
  • Unebene Hautkonditionen
  • Tief verstopfte Haut
  • Pigmentierte Haut

Ergänzend zu Pro-Alpha-6 Lagen Schälung gibt es noch weitere Varianten der Hautüberarbeitung bei DMK.

Wenn Sie den Wunsch haben, eine intensive Hautüberarbeitung vornehmen zu lassen, vereinbaren Sie bitte mit mir einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin, bei dem wir gemeinsam Ihren individuellen Weg zu einer schöneren Haut festlegen.

TERMIN VEREINBAREN

ULRIKE KOHL

Tel: (030) 85 99 95 70
info@beletage-berlin.de

Bergstr. 5 | 12169 Berlin
Termine nach Vereinbarung